Der Club Systemtheorie wurde 2006 am Management Zentrum Witten gegründet und versteht sich als „Denktankstelle" zur Erkundung des weiten Feldes der Management- und Beratungspraxis. Hier treffen sich BeraterInnen und UnternehmerInnen, die ein Interesse an einem theorieinspirierten Austausch diesseits klassischer Weiterbildungsformate haben. Zur Navigation seiner Denkreisen bedient sich der Club zweier einfacher Hilfsmittel: die mehr oder weniger enge Bezugnahme auf die neuere soziologische Systemtheorie sowie besondere Diskussionsformate, die Räume zum gemeinsamen kreativen Denken eröffnen.